Volksbank Schermbeck

logo voba schermbeck

Ihre Volksbank in Schermbeck

Wir bedanken uns bei der Volksbank Schermbeck, unserem langjährigen Hauptsponsor.

Ohne Euch wäre vieles nicht möglich!

Zur Webseite



HiTEG Solutions

HTS Logo 41

Ihr IT- und Marketingdienstleister

Beratung, Installation und Pflege Ihrer IT aus einer Hand.

Sprechen Sie uns an, gerne helfen wir Ihnen weiter.

Zur Webseite



Aktuelles

Jubiläum - 15 Jahre Königsblaue Schermbecker

Liebe Fanclub-Mitglieder;
wir haben, wie wir finden einen rundum gelungenen Familientag bei unserer Jubiläumsfeier erlebt.
Nochmals einen Dank an all die jenigen die dazu beigetragen haben.
Für die, die nicht dabei waren, können wir nur sagen "Pech gehabt"
Wir haben mit den Trikot´s; Bällen und dem Schal bei der Verlosung für die "Straßenkinder in Bolivien " einen wie wir finden ansehnlichen Betrag gesammelt. Von Vereinsseite werden wir die Summe auf 504,-€ aufstocken.
Die Übergabe an das Haus Kilian wird separat erfolgen.
Nachfolgend der Link zu einer Bildergalerie und einem Videobeitrag von der Feier.
Zusammengestellt mit freundlicher Unterstützung der Volksbank Schermbeck und "Schermbeck Grenzenlos".
Weitere Fotos sind jetzt auch in unserer Bildergalerie. Viel Spaß beim Durchstöbern der Bilder.

Jubiläum - 15 Jahre Königsblaue Schermbecker

Neben der Europameisterschaft, steht noch ein weiteres Top-Event vor der Tür.
Am Samstag, den 21.07.2012 findet die große Fanclub-Jubiläumsparty statt.
Den ganzen Tag über gibt es tolle Attraktionen am laufenden Band.
Den Flyer zur Veranstaltung könnt ihr euch hier ansehen. Programmblatt
Die Eintrittskarten für die Abendveranstaltung sind kostenlos und können beim GEschäftsführer Peter Anders bestellet werden. Meldet euch hierzu per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 0151/10666144 direkt bei Picco.

Hochzeit H. Seyer

Nachdem der Vorstand der Königsblauen zur Hochzeit unseres langjährigen Vereinsmitgliedes Helmut Seyer eingeladen wurde, haben wir es uns natürlich nicht nehmen lassen für die Reise in unserem Fanbus den Catering Service zu übernehmen.
Kathrin und Helmut hatten sich nämlich entschlossen in der Arena auf Schalke zu heiraten.
Ein Event das 2x im Jahr möglich ist.
Also putzten wir uns und den Bus heraus um die ca. 45 Hochzeitsgäste Richtung Arena zu bringen.
Zuvor gab es allerdings im Vereinslokal bei "O" den Aufschlag mit einem kleinen Imbiss ( PCM ) und Sektempfang.
Kurz bevor die Reise losgehen sollte wurde das Paar noch von der Volksbank Belegschaft abgepasst und es wurde auch hier mit einem kleinen Umtrunk zum bevorstehenden Ereignis gratuliert.
Danach ging es dann endlich mit dem Bus in Richtung Heimat. Begleitet natürlich von Schalke Klängen die bei 2 bis 3 Leuten unverständlicherweise kein Gehör fanden. Zwischendurch fungierte Helmut als Reiseleiter und erzählte seinen aus den neuen Bundesländern mit angereisten Gästen und Verwandten die Historie des Ruhrgebietes.
Pünktlich auf Schalke angekommen durften wir dann als erstes Highlight mit unserem Bus direkt vor dem Eingang N4 der Nordkurve parken. Ein Novum das wohl so schnell niemand mehr erfahren wird. Wir mußten uns sputen, da bereits das nächste Event anstand; nämlich eine ca. 70 minütige Stadionbesichtigung mit vielen Info´s die jeder gern registrierte. Hierbei und für viele überraschend war der Stadionführer kein geringerer als unser Ehrenmitglied Olaf Thon. Der kannte sich natürlich bestens aus und erzählte zwischendurch Anekdoten die er selbst hier noch erlebt hatte. Der Rundgang kam zwischendurch das ein oder andere Mal ins Stocken, da andere Reisegruppen neidisch unseren Prommi entdeckten und natürlich sofort ein paar Foto´s machen wollten. Am Schluß der Besichtigung übereichte Olaf noch dem Helmut seine Dauerkarte für das letzte Heimspiel einen Tag später gegen Herta BSC. Dies galt es nun der unwissenden Kathrin schonend beizubringen; was jedoch nicht kompliziert war.
Um 16:30 Uhr ging es dann ins "Tibulski" wo die standesamtliche Trauung stattfand. Anschließend ein Sektempfang im "Blauen Salon".
Abgerundet wurde der Tag mit der Rückreise zum Vereinslokal wo es ein Essen im gemütlichem Beisammensein und anschließendeer Partystimmung gab. Zwischendurch wurde uns ein Video gezeigt wie die Nachbarn der "Seyers" in der kleinen 300 Seelen-Gemeinde die Hochzeit zum Polteranlass nahmen.
Wir hoffen, daß Helmut die Aufräumarbeiten unbeschadet beendet hat.
Der Vorstand der Königsblauen Schermbecker möchte sich hiermit für den wirklich genialen "Feiertag" bedanken.
Wir wünschen dem Brautpaar auf diesem Wege nochmals alles Gute zur Hochzeit.
Im Bilderarchiv könnt ihr euch ein paar Schnappschüsse des Tages anschauen.