Aktuelles

Unser Hauptsponsor

Die Bank in Schermbeck

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Volksbank Schermbeck, unserem langjährigen, treuen Hauptsponsor.

Ohne Euch wäre vieles nicht möglich!

Unsere Empfehlung

| Aktuelles

Bürgerschießen der Schießgruppe Altschermbeck

Als fest stand, dass in diesem Jahr wieder der Schießwettbewerb für die Schermbecker Bürgerinnen und Bürger stattfindet, war sofort klar, dass wir unsere sehr guten Ergebnisse der letzten Jahre bestätigen wollten.

6 Personen galt es für die Mannschaft zu stellen. 9 Schützen wurden nominiert. „Fiete“ Gardemann, Ulli Halbsguth, Alex Becker, Rene Laube, Ulli Triptrap, Florian Laube, Dirk Lohmann, „Smily“ und Beate Koryttko sollten es reißen. Beate meinte vorab, sie bringe schon mal das „Streichergebnis“ mit, da sie beim letzten Mal „Smily“ souverän abgezogen habe.

Nach Einnahme von 2 Einheiten „Zielwasser“ (stand nicht auf der Dopingliste) ging es zum „Warmup“. „Smily“ war dabei die Anspannung schon anzumerken, er wollte unbedingt nicht schon wieder letzter im Familienduell werden. Geschossen wurden 2 Serien mit je 10 Schuss.

Dirk, einer unserer besten Schützen, stellte im ersten Durchgang noch alle anderen Schützen in den Schatten, musste aber in der 2. Einheit ein paar Ringe liegen lassen. Mit 197,5 Ringen wurde er bester Einzelschütze in unserer Mannschaft und zweitbester Schütze aller männlichen Teilnehmer.

Alex Becker schoss 192,2 Ringe und wurde insgesamt Achter. Ulli Triptrap schoss 183,9, Smily 183,2 Ringe und landete dadurch knapp vor Beate die 181,7 Ringe schoss und damit in der Gesamtwertung der Frauen Neunte wurde. Ulli Halbsguth schoss 181,2 Ringe. Fiete, Florian und Rene verpassten es knapp, in die Wertung zu kommen.

Als Mannschaft wurden insgesamt 1119,7 Ringe geschossen, was uns in der Gesamtwertung den 3. Mannschaftsplatz brachte.

Gefeiert wurde im Anschluss auch noch ein wenig. Eine wie wir finden gelungene Aktion.

Unser Dank gilt zum einen unseren Teilnehmern und dem Organisationsteam der Alt-Schermbecker Schießgruppe.

Es war ein wirklich rundum gelungener Nachmittag, der wohl perfekt gewesen wäre, wenn dieses blöde Fußballspiel nicht dazwischen gekommen wäre...

| Aktuelles

Unsere Weihnachtsfeier 2022: Schön war's!

Wie sagte bereits Sepp Herberger: "Nach dem Spiel ist vor dem Spiel". Oder anders ausgedrückt: "Nach der Feier ist vor der Feier". Nachdem wir unsere Feier zum 25-jährigen Bestehen im September erfolgreich gefeiert hatten, stand bereits das nächste Event vor der Tür: unsere Weihnachtsfeier, eine Veranstaltung speziell für unseren jüngsten Nachwuchs ausgerichtet. Dazu luden wir am 25. November ein.

Das "Warm-Up" startete um 16:04 Uhr. Unter lautstarker Gesangseinlage der Anwesenden wurde um 17:04 Uhr dann der "Nikolaus in unser Haus" gebeten. Wahrscheinlich den Corona-Ausfällen der letzten Jahre geschuldet, waren in diesem Jahr leider nur fünf unserer „Kleinsten“ anwesend. Hier hofft der Fanclub zukünftig auf eine größere Resonanz. Der Nachwuchs soll schließlich die Stütze des Vereins sein.

Die geringe Beteiligung hinderte den Nikolaus natürlich nicht daran, jeweils eine Weihnachtstüte und ein Geschenk vom Gabentisch an die anwesenden Kinder zu verteilen.

Nachdem sich der Nikolaus mit einer Weihnachtsgeschichte verabschiedet hatte, gab es um 18:04 Uhr dann noch einmal „große“ Augen. Der Fanclub hatte Erwin, das Maskottchen des FC Schalke 04, eingeladen. Erst zögerlich und abwartend wurde dann aber doch die Hemmschwelle überwunden. Danach wollten alle ein Foto oder eine Autogrammkarte von und mit Erwin. Es war ein rundum gelungener Tag, der am späteren Abend mit einer Tombola ausklang.

Der Vorstand zieht eine positive Bilanz zu diesem fast abgelaufenen Jahr. Es war in den letzten Jahren pandemiebedingt durchaus eine Herausforderung die Mitglieder im Verein zu halten. Der Vorstand konnte hier mit seiner Jubiläumsfeier ein stückweit "Danke" sagen. Am 20. Januar 2023 startet der Verein mit der Jahreshauptversammlung in die neue Planung für das nächste Jahr.

Bis dahin wünschen wir allen ein besinnliches, frohes Weihnachtsfest und einen "Guten Rutsch" ins neue Jahr!

| Aktuelles

Unsere Weihnachtsfeier 2022 steht an!

 

Wir laden hiermit alle Mitglieder recht herzlich zur diesjährigen Weihnachtsfeier ein, die am Freitag, den 25.11.2022, ab 16:00 Uhr im Vereinslokal der Gaststätte Overkämping - Schult stattfinden wird.

Insbesondere sind wieder unsere jüngsten Fanclub-Mitglieder sowie die Kinder unserer erwachsenen Mitglieder eingeladen und willkommen.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir bis zum 22.11.2022 um Rückinfo, wer mit wem teilnehmen möchte. Den Nikolaus werden wir pünktlich um 17:04 Uhr begrüßen - und mal schauen, wer sich noch dazu gesellt...

Für die Kinder hat der Nikolaus wie immer eine Wundertüte dabei. Hier werden die Eltern gebeten, ein paar kurze Infos ihrer Sprösslinge für unseren Nikolaus aufzuschreiben, die er dann aus dem großen Buch vorlesen kann.

Bitte nehmt euch daher ein paar Minuten Zeit und schreibt uns was auf (nicht immer nur die schlechten Eigenschaften ;-)).

Der Nikolaus findet es auch immer wieder klasse, wenn der ein oder andere ein kurzes Gedicht oder Lied vortragen kann.

Es wird wieder eine Verlosung stattfinden, bei der es viele, aber nicht nur blau-weiße Gewinne geben wird.

Für den kleinen Hunger wird ebenfalls vorgesorgt.

Wie jedes Jahr wird dann der Abend in gemütlicher Runde ausklingen. Wer sich später dazu gesellen möchte, ist natürlich recht herzlich eingeladen.

Wichtig: Rückmeldungen bitte bis spätestens 22.11.2022 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, unsere Postanschrift (P. Anders, Marellenkämpe 59; Schermbeck) oder per WhatsApp an Markus Rademacher  (0171 64 29 384).

Die Informationen für den Nikolaus zum jeweiligen Kind (Name, Alter, Hobbys usw.) bitte dann gleich mitschicken! 

 

Kalender

Dezember 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Unser Reisepartner

Der Busbetrieb aus Hamminkeln

Seit der Saison 2021/22 fährt uns der Busbetrieb Termath bei unseren gemeinsamen Fahrten.

So macht Busfahren Spaß!

© 2020 Königsblaue Schermbecker e.V.